NIEDLICHER ROSENZOPF TUTORIAL


this-picture-has-haunted-me-for-about-a-year-now-b..-350x415

This picture has haunted me for about a year now

Die do it yourself Frisuren werden immer mehr verwendet! Liebe Leser und Leserinnen, wie Sie wissen ist die Hauswirtschaft ein wichtiger Teil in unserem Leben und man muss auch was dazu tun.

Können Sie sich vorstellen, dass Sie Ihre Haare selbst machen können? Natürlich können Sie es. Sie können es nur in ein paar Minuten machen.

Heute zeigen wir Ihnen, wie man Zöpfe zu einer Rose macht! Sie brauchen nur Haargummis und Haarnadeln um Ihre Kreativität anzuwenden. Sie sollten unbedingt unten weiter lesen.

Sie benötigen nur:
Haargummis
Haarnadeln

Anleitung:

1. Nehmen Sie einen oberen Teil Ihres Haares und flechten Sie es als einen französischen Zopf nach hinten oben.
2. Flechten Sie dann nach unten weiter und dann wieder zur anderen Seite, aber immer als französischer Zopf bis keine Haare mehr übrig bleiben.
3. Flechten Sie bis zu den Haarspitzen und binden Sie es mit einem Haargummi zusammen.
4. Lockern Sie den Zopf ein wenig und wickeln Sie es zu einem Dutt am Hinterkopf.
5.Festigen Sie diese mit Haarnadeln.

Was für eine tolle Frisur! Es ist leicht zu machen und das in einer sehr kurzen Zeit.
Liebe Leser und Leserinnen ich wünsche Ihnen einen schönen Tag.

this-picture-has-haunted-me-for-about-a-year-now-b..
NIEDLICHER ROSENZOPF TUTORIAL

source: http://www.hairstyles-haircuts.com/hair-and-fashion/picture-haunted-year-now-seeing-step-step-pics-makes-less-scary-yay/1476

Related Post

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*